Fackelwanderung Gantrisch  - 10/11/2019

Fackelwanderung Gantrisch

Fackelwanderung Selibüel:

Wir treffen uns vor dem Berghaus Gurnigel, von wo aus wir uns nach einem kurzen Kennenlernen auf den Weg zum Aussichtspunkt Selibüel machen.

Wir wandern via Selibüelsattel einmal rund um den Gipfel Selibüel. Wir lassen den ursprünglichen Wald im Waldreservat Selene Rotmoos auf uns wirken und erfahren, warum zum Beispiel Sturmholz liegen gelassen wird. Oder welche schützenswerten Tiere und Pflanzen in diesem Wald leben.

Auf dem Aussichtspunkt angekommen geniessen wir das Alpenpanorama und warten auf den Sonnenuntergang.  Was gibt es schöneres, als diesen Moment mit einem Apéro aus regionalen Spezialitäten zu geniessen? Nach Einbruch der Dunkelheit zünden wir unsere Fackeln an und machen uns auf den Rückweg.

Zusätzlich buchbare Optionen:

Beim Berghaus besteht die Möglichkeit, ein Nachtessen zu konsumieren.

Wer für die Heimreise zu müde ist, kann im Berghaus übernachten.

Anforderung:

Kondition für eine Wanderung von 2 Stunden (gemütliches Tempo)

Treffpunkt:

Sonntag, 10. November 2019 um 15:00 Uhr beim Gurnigel Berghaus

Preis pro Person:

89.- pro Person

Im Preis inbegriffen:

Geführte Wanderung durch dipl. Wanderleiterin SBV

Regionales Apéro, zusammengestellt vom Berghaus Gurnigel

1 Fackel pro Person

 

Hinweise:

Anmeldung direkt bei der Wanderleiterin.

Das Detailprogramm folgt nach der Anmeldung.

Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

 

Weitere Auskunft und Anmeldung:

Karin Baumgartner

Dipl. Wanderleiterin SBV

079 598 22 18

info@wandersocke.ch

www.wandersocke.ch